Freiwilligenkonzept


Im vergangenen Jahr haben wir mit einem großen Teil unserer Freiwilligen und Ehrenamtlichen längere Gespräche geführt.
Dabei haben wir – manchmal mit Staunen - viel erfahren.
Unter anderem, wie viele Helfer wir haben und dass ein Drittel aller unserer Freiwilligen nicht Kirchenmitglied sind.

Die Gemeinde ist aber für sie ein verlässlicher Partner in ihrem Engagement.

Doch bisher nimmt nur jede/r Fünfte den Kontakt von sich aus mit der Gemeinde auf,
Die anderen werden von der Gemeinde – meist von der Pastorin oder dem Pastor - angesprochen.

Auf dieser Befragung aufbauend wurde ein Konzept für die Freiwilligenarbeit erstellt.